EN

RF-Legal

Wirtschaftsrecht


RESPONDEK & FAN berät in allen Bereichen des internationalen Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts, im gesamten Spektrum der wirtschaftlichen und rechtlichen Themen, die ein zunehmend komplexeres und stärker reguliertes Geschäftsumfeld mit sich bringen. In einem sich heute ständig ändernden und wettbewerbsorientierten Markt bieten wir unseren Mandanten kreative und konstruktive Lösungsansätze. Wir arbeiten eng mit unseren Mandaten zusammen, um die Geschäftsfelder unserer Mandanten im Detail zu verstehen, um dann ihre wirtschaftlichen und rechtlichen Probleme angemessen lösen zu können.

Rechtsanwalt Singapur Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht

Unsere Anwälte besitzen umfassende Erfahrungen in internationalen wirschaftlichen Transaktionen und sind daher bestens vertraut mit sämtlichen Fragestellungen, die sich während solcher Transanktionen üblicherweise ergeben. Aufgrund der internationalen juristischen Ausbildung und Praxiserfahrung der Partner der Kanzlei aus verschiedenen Rechtsordnungen in Asien, Europa und den USA, sind diese gleichermaßen im „Common Law“ und auch im „Civil Law“ versiert.

Unsere regelmäßigen Tätigkeiten umfassen:

  • Ausländische Investitionen in der Asien-Pazifik Region
  • Entwicklung und Aufbau industrieller Projekte, einschließlich Joint Ventures
  • Verhandlung und Begleitung von Investitionsprojekten mit Drittfirmen, Regierungsstellen und privaten Investoren
  • Technologietransfer und Lizenzprojekte in allen Bereichen des Immaterialgüterrechts
  • Beratung hinsichtlich aller rechtlichen Aspekte bei der Erstellung von Produktionsanlagen und “Turn-Key“ Projekten
  • Rechtliche Unterstützung und Strukturierung bei der Anbahnung und Implementierung von Projekten im Bereich des „business development“
  • Planung und Implementierung der rechtlichen strategischen Absicherung


(1) PROJEKTARBEIT

  • China: wir verhandelten, gründeten und implementierten 100 % ausländische Unternehmen, Joint Venture – Unternehmen, einschließlich Erwerb von Land für Produktionsanlagen in Peking / Shanghai etc.
  • China: wir assistierten bei Gründung von Represantative Offices in Peking und Shanghai und Unternehmen in der Freihandelszone (Waigaoqioa)
  • Indonesien: wir wirkten bei Gründung verschiedener Unternehmen mit und waren beratend tätig beim Aufbau eines Diagnostica Produktionsbetriebs in Batam
  • Japan: wir verhandelten und entwarfen Verträge für den Landerwerb für Produktionsanlagen in Tyoma für europäische Unternehmen und erstellten alle erforderlichen Ingenieurs- und sonstigen Beratungsvereinbarungen
  • Deutschland: wir verhandelten, strukturierten und implementierten eine weltweite Kooperation zum Vertrieb/der Lizensierung von “blue chip” Arzneimitteln/Diagnostica Produkten zwischen führenden Gesundheitsunternehmen
  • Deutschland: wir berieten und unterstützten unsere Mandanten bei einer Vielzahl von Vereinbarungen, einschließlich Patent, Know-How, Lizenz, Kooperations, Herstellungs, Schiedsgerichts- und anderen Verträgen
  • Malaysia: Aufbau von Tochtergesellschaften in Kuala Lumpur für verschiedene multinationale Mandanten
  • Panama: Aufbau einer Holding und Vertriebs- Gesellschaft in Panama/Colón
  • Singapur: Beratung beim Aufbau von Tochtergesellschaften und Repräsentanzen für multinationale Unternehmen; Verhandlung mit dem Singapore Economic Development Board bezüglich verschiedener biomedizinischer Projekte und Fördermöglichkeiten
  • Südafrika: Aufbau einer Tochtergesellschaft in Johannesburg für eine Marketing- und Vertriebsorganisation
  • Taiwan: Gründung einer hundertprozentigen Tochterfirma für multinationale Unternehmen in Taipei; Beratung führender Versicherungsunternehmen hinsichtlich des Markteintritts eines Reiseversicherers in Taiwan;
  • Thailand: wir beantragten erfolgreich die Gründung einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft fuer ein Healthcare Unternehmen mit Board of Investment Privilegien in Bangkok; regelmäßig unterstützen wir europäische Firmen bei der Beantragung speziell geförderter Investitionen für Infrastruktur-, Produktions- und andere Projekte mit dem Thai Board of Investment; wir entwickelten strategisch-rechtliche Szenarien für den Markteintritt einer führenden europäischen Versicherungsgesellschaft in Thailand; wir unterstützten eine führende europäische Fluggesellschaft bei der Implementierung / Gründung einer durch das BOI unterstützten Firma und bertieten sie beim Aufbau eines Daten Centers in Bangkok; wir unterstützten ein großes europäisches Unternehmen in einem komplexen Aktionärsdisput und entwarfen alle Verträge für einen Aktienkauf und eine anschliessende Vergleichsvereinbarung
  • Türkei: Aufbau einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft in Istanbul
  • Vietnam: Gründung hundertprozentiger Tochtergesellschaft sowie von Repräsentanze in Hanoi und Ho Chi Minh City
  • Vietnam: wir unterstützten eine große europäische Airline bei allen rechtlichen Aspekten des Aufbaus eines neuen Cargo- Terminals in Ho Chi Minh City


(2) RESTRUKTURIERUNGEN

  • Bermuda: Beratung hinsichtlich der Umstrukturierung eines Rentenfonds eines großen europäischen Gesundheitsunternehmens
  • Indien: wir unterstützten die Umstrukturierung einer Tochtergesellschaft eines börsenorientierten europäischen Unternehmens
  • Indonesien: wir berieten hinsichtlich der Umstrukturierung der Tochtergesellschaft eines großen europäischen Unternehmens, einschließlich des komplexen Aktienkaufs der Gründungsaktionären
  • Malaysia: wir unterstützten alle Restrukturierungsmaßnahmen einer großen europäischen Verlagsfirma und führten alle Verhandlungen mit der „Foreign Investment Commission“
  • Malaysia: wir unterstützten ein europäisches Pharmaunternehmen im Hinblick auf alle Rechtsfragen der Umstrukturierung des gesamten Asiengeschäfts
  • Thailand: wir berieten die Engineering Firma eines Premium-Automobilunternehmens hinsichtlich der Verlagerung und Umstrukturierung des Asien-Hauptsitzes
  • Thailand: wir unterstützten eine führende börsenorientierte Sport- und Bekleidungsfirma hinsichtlich der Umstrukturierung der gesamten Firmenpräsenz in Thailand, einschließlich Verkaufsoutlets, Vereinfachung der Holding Firmenstruktur, Compliance, etc.
  • Thailand: wir unterstützten eine führende europäische Versicherungsgesellschaft hinsichtlich der Umstrukturierung ihres thailändischen Tochterunternehmens
  • Thailand: wir unterstützten einen führenden Aromen- und Geschmackshersteller hinsichtlich der Umstrukturierung und Vereinfachung der thailändischen Firmenstruktur auch unter Compliance Gesichtspunkten
  • Thailand: wir unterstützten eine führende europäische Airline hinsichtlich der Umstrukturierung ihrer thailändischen Tätigkeiten, einschließlich der Beantragung einer „Bord of Investment“ Genehmigung


(3) JOINT VENTURES

  • China: Kündigungsverhandlungen für JV‘s zweier Gesundheitsunternehmen; wir unterstützten die Übernahme und Umstrukturierung einer chinesischen Joint Venture Firma in Shanghai durch ein europäisches Unternehmen
  • Japan: wir verhandelten, implementierten und berieten bei Gründung eines Joint Venture Unternehmens in Tokyo
  • Korea: wir verhandelten, implementierten und berieten bei Errichtung eines Diagnostica Joint Venture Unternehmen in Seoul
  • Laos: wir verhandelten eine Joint Venture Neuausrichtigung im Namen eines europäischen führenden Versicherungsunternehmens
  • Saudi-Arabien: wir verhandelten und implementierten ein Produktions – Joint Venture Unternehmen in Riyadh
  • Taiwan: wir unterstützten verschiedene Joint Venture Projekte bei allen rechtlichen Aspekten 
  • Thailand: wir verhandelten und berieten bei vielen Joint Venture Unternehmen in Bangkok und anderen Städten nach dem Foreign Business Act


(4) M&A
Wir beraten und unterstützten ständig verschiedene multinationale Unernehmen bei der Identifizierung passender Übernahmekandidaten in verschiedenen asiatischen Ländern. Das umfasst die Unterstützung bei der Vorbereitung der Feasibility-Studien sowie Durchführung der due diligence, der Verkaufsverhandlungen und beim Entwurf der Verkaufsverträge sowie aller damit zusammenhängenden Rechtsfragen und Dokumente. Zu den Beispielenen der letzten Zeit gehören:

  • China: wir führten die Verhandlungen für einen Asset-Kauf, wobei die Aassets in verschiedenen Städten belegen waren und sich in der Hand verschiedener Tochtergesellschaften befanden
  • Indien: wir unterstützten die Übernahme von Mehrheitsanteilen eines multinationalen Unternehmens in einem Joint Venture Unternehmen
  • Indien: Beratung bei der Fusion eines europäischen Unternehmens mit einem führenden indischen Unternehmen
  • Indonesien: wir unterstützten die Suche nach einer geeigneten Pharmafirma für ein führendes europäisches Healthcare Unternehmen, führten die due diligence und Übernahmeverhandlungen durch
  • Japan: wir unterstützten die Fusion mehrerer Konzernunternehmen eines multinationalen Unternehmens zur Steueroptimierung einschliesslich aller rechtlichen Aspekte
  • Japan: wir unterstützten die erste Übernahme eines japanischen Gesundheitsunternehmens durch eine multinationale nicht-japanische Firma
  • Japan: wir führten die Verhandlungen und entwarfen alle dazugehörige Vereinbarungen für die Übernahme einer pharmazeutischen Produktionsanlage in Kaibara
  • Mexico: wir unterstützten die Übernahme eines Joint Venture Aktienpakets durch ein europäisches Unternehmen in Mexico City
  • Pakistan: wir berieten bei der Übernahme einer Mantelgesellschaft in Karachi
  • Philippinen: wir unterstützten ein großes europäisches Healthcare Unternehmen bei der Suche eines passenden Unternehmens zu Übernahmezwecken, schlugen rechtliche Szenarien für eine Übernahmestrategie vor, führten die Due Diligence und die Übernahmeverhandlungen durch
  • Singapur: wir sind regelmäßig involviert in Übernahmen für europäische Unternehmen; wir unterstützten unlängst einen führenden internationalen Duft- und Geschmackshersteller hinsichtlich der Übernahme eines japanischen Zielunternehmens etc.
  • Thailand: Beratung eines großen europäischen Assistance-Unternehmens bei deren Übernahme Aktivitäten einer thailändischen Firma, wir schlugen rechtliche Szenarien für die Übernahmestrategie vor und führten die Übernahmeverhandlungen
  • Thailand: wir unterstützten eine große europäische Ausstellungs-Service Firma bei der Übernahme von Aktienpaketen an einem thailändischen Ausstellungs- Service Unternehmen
  • Thailand: wir unterstützten ein europäisches Umwelt Technologie-Unternehmen bei der Übernahme aller Assets eines thailändischen Unternehmens

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit Respondek & Fan auf

    Ihre Vorteile:
  • Garantierter Rückruf innerhalb 24 Stunden.
  • Deutschsprachiger persönlicher Ansprechpartner.
  • Ersteinschätzung der Lage oft schon am Telefon.
  • Wir informieren Sie vorab transparent über unsere Gebühren.
  • Vertrauliches Anwaltgespräch.